8 Gedanken zu „„Subscribe to Comments“ mit Double-Opt-In Prüfung in Version 1.2

  • 24. Mai 2009 um 11:54
    Permalink

    Is ja sehr schön, aber seit dem fehlen irgendwie beim Kommentarformular die Hinweise darauf, wo Name, E-Mail und Webseite eingetragen werden müssen ;-)
    Fällt mir gerade so bei dir auf der Seite auf….

    Antworten
  • 24. Mai 2009 um 12:16
    Permalink

    Bei mir nicht, bist du sicher?

    Antworten
  • 24. Mai 2009 um 12:21
    Permalink

    Ach, ich weiß woran das liegt ;)
    Das hat mit dem Plugin nichts zutun, sollte gleich wieder gehen!

    Sollte wieder da sein!

    Antworten
  • 24. Mai 2009 um 13:45
    Permalink

    ich mußte auch hier nochmal bestätigen… :-)

    Ich machs ja gerne *g*

    Antworten
  • 24. Mai 2009 um 14:07
    Permalink

    Klar, hier ist das update auch noch nicht inst. ;)
    Geduld.

    Antworten
  • 15. Mai 2015 um 23:22
    Permalink

    Hallo,

    super Plugin. Es wäre noch schön, so man es auch für mehrsprachige Webseiten benutzen könnte. Gibt es da eine Möglichkeit ?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.