“Subscribe to Comments” mit Double-Opt-In Prüfung in Version 1.2

Mein WP-Plugin Subscribe to Comments mit Double-Opt-In Prüfung ist nun in Version 1.2 erhältlich, es wird in den kommenden Stunden automatisch via WordPress-Update verteilt, also brav updaten :).

Es behebt in erster Linie das Problem das man doch noch 2 Mails bekam obwohl man schon eimal zugestimmt hatte, mit Kommentarupdate versorgt zu werden.

9 Kommentare zu „“Subscribe to Comments” mit Double-Opt-In Prüfung in Version 1.2

  1. Is ja sehr schön, aber seit dem fehlen irgendwie beim Kommentarformular die Hinweise darauf, wo Name, E-Mail und Webseite eingetragen werden müssen ;-)
    Fällt mir gerade so bei dir auf der Seite auf….

  2. Hallo,

    super Plugin. Es wäre noch schön, so man es auch für mehrsprachige Webseiten benutzen könnte. Gibt es da eine Möglichkeit ?

  3. Hallo Tobias,

    ich nutze dein Plugin schon recht lange, aber leider gibt es aktuell wohl ein oder mehrere Probleme. Die Bestätigungsmail mit dem Link geht auch an Spammer raus, was wiederum aufgrund der gefälschten oder erfundenen E-Mail-Adressen für jede Menge Rückstreuung (Backscatter) führt. Ich bekomme häufig die entsprechenden Fehlermails von Mailservern, erschwerend kommt hinzu das der Mailserver meines Hostingsanbieters deswegen zeitwesie auf Blacklists landet.

    Ich habe das Ganze auch bei WordPress geschrieben (sorry für den Doppel-Post):

    https://wordpress.org/support/topic/mail-mit-link-wird-verschickt-obwohl-das-kommentar-nicht-zugelassen-ist/

Schreibe einen Kommentar zu Moosi Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.