Die Tags als Kugel (WP-Cumulus)

image11Mit WP-Cumulus (cumulus: lateinisch für „Anhäufung“) kann man seine Tag Wolke mal wirklich als eine Art Wolke ausgeben. Es ist zwar eher eine Kugel (Sphäre), aber das tut dem Effekt keinen Abbruch. Live kann man sich das Plugin zum Beispiel bei so-war-das-damals.de anschauen (links oben). Ich selber finde das Plugin sehr hübsch und überlege ob ich es auch hier nutzen sollte. Was meint ihr dazu?

Für die SEO Skeptiker, es wird per JS eingebunden, die Flashanwendung überschreibt dabei einen div-Layer mit den Tags als HTML Code, heißt also, ohne JS oder auch ohne Flash sieht man auch alle Tags, eben nur wie bisher als reinen Text. Mit JS und mit Flash sieht man dann die Animation als Kugel. Daher auch Flash Tag Cloud genannt.

37 Gedanken zu „Die Tags als Kugel (WP-Cumulus)

  • 1. März 2009 um 12:29
    Permalink

    Jop, nutze es hier jetzt ja auch, gefällt mir auch recht gut :)

    Antworten
  • 24. Mai 2009 um 08:57
    Permalink

    WP Cumulus Flash tag cloud by Roy Tanck requires Flash Player 9 or better.

    Erscheint bei mir so, Deine Tagwolke. Ist aber bis heute eigentlich normal gelaufen…

    Antworten
  • 24. Mai 2009 um 10:23
    Permalink

    Das muss dann an dir liegen ;)

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 11:20
    Permalink

    Hi,

    ich würde die Flash Tagwolke auch gerne benutzen, habe aber den selben Fehler wie Christian.

    Ich habe zwar den Flash Player bei mir auf dem Rechner installiert, aber funktionieren tut meine Animation nicht.

    Seltsamerweise funktioniert die Animation hier auf der Seite oder auf anderen Seiten schon. Liegt also an mir, aber an was?

    Wäre für Hilfe dankbar.

    Gruß

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 16:53
    Permalink

    Habt irh das Plugin den korrekt inst.?

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:01
    Permalink

    was heißt „korrekt“?
    Das Plugin ist im Ordner. Im Admin Bereich zu sehen.
    Wenn ich das über den „widget“ Bereich einfüge, kommt die Meldung, Flash Player 9 oder höher (s.o. bei Christian).

    Danke

    Salih

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:04
    Permalink

    Hm, schreib den Autor mal an und frag dort nach ;)

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:16
    Permalink

    kann es sein, dass es eine einstellung auf dem webserver ist, was mir die animation verbietet?

    wäre für mich die einzige erklärung.

    wie könnte ich das prüfen?

    danke

    salih

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:19
    Permalink

    Das kann nicht sein, Flash läuft Client-seitig

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:22
    Permalink

    Naja aber an irgendwas an „meinem“ Server kann ja nicht stimmen.

    Alle anderen Animationen von dem 3d tag sehe ich ja. Egal ob hier oder in anderen Blogs…

    :( manno

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:24
    Permalink

    Es kann ja auch am Blog liegen ;)

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:33
    Permalink

    hmm aber von nen extra plugin oder so war nicht die rede.

    woran am blog kann es denn liegen =P ???

    gibt es vllt. ne möglichkeit es mit einer flash animation zu testen???

    hmm ich such ma…

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:34
    Permalink

    Sowas kann viele Gründe haben, bau es doch mal ein und gib mit ne URL, mal gugn was bei mir erscheint.

    Antworten
  • 25. Juli 2009 um 20:36
    Permalink

    =P habs hinbekommen.

    ist mir einfach mal eingefallen, weil ich ein ähnliches problem mal mit einem anderen plug-in hatte….

    und ich hatte im internet NIERGENDS eine lösung für mein Problem:)

    muhahahaha jetzt hab ich die Lösung:P

    LÖSUNG:
    im ordner plugin den cumulus ordner delegieren.
    standard= 700, einfach mal auf 777 erhöhen.

    :) boha bin ich glücklich/toll….gruß
    salih

    Antworten
  • 10. November 2009 um 10:29
    Permalink

    Hallo,
    wie kann ich denn über css die Farben und Größe des Textes beeinflussen?

    Antworten
  • 10. November 2009 um 11:48
    Permalink

    Gar nicht, es ist Flash, das kannst Du nicht mit CSS beeinflussen. Du musst die Einstellungen am Widget selber vornehmen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen