[JavaScript] Browserfenster im Internet Explorer (IE) ohne Warnmeldung schließen

Es kommt des öfteren mal vor, dass man im Internet Explorer oder jedem beliebigen anderen Browser ein Fenster automatisch via JavaScript schließen möchte. Normalerweise ist das mit einem simplen window.close() getan. Nicht so jedoch im aktuellen IE. Dort poppt dann eine Warnmeldung hoch, die den Anwender nochmals explizit zur Schließung des Fensters befragt. Möchte man dies nicht, kann man das durch einen sehr simplen Trick umgehen und das Fenster schließt sich ohne Warnmeldung sofort.

Ergänzt man einen „leeren“ open() Aufruf, so schließt der IE das Fenster ohne Murren:

<html>
<head>
	<script type="text/javascript">
		window.open('', '_parent', '');
		window.close();
	</script>
</head>
<body>
	Das ist ein Test...
</body>
</html>

Lässt man den Aufruf window.open(“, ‚_parent‘, “); weg, so erscheint wieder die oben dargestellte Meldung. Eine einfache aber auch schlecht verständliche Lösung, also das Dokumentieren nicht vergessen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen