Eigene Adresse in den USA? Paketweiterleitung und weltweiter Versand inklusive

Eine echt coole Sache habe ich gerade gefunden, und zwar kann man mit myus.com Pakete und Briefe an eine Adresse in den USA senden lassen, welche dann automatisch an eine beliebige weltweite Adresse weitergeleitet werden. Das kann laut eigenen Angaben sogar Porto sparen.

Eine Beispieladresse:
1901 60th Place E.
Suite M0142
Bradenton, FL 34203

Und ein riesen Vorteil ist, viele US-Shops verschicken nur innerhalb der USA Pakete. Mit myus.com kann man diese dann aber auch außerhalb des Landes zugeschickt bekommen. Sehr praktisch und sicher eine gute Alternative zu der elendigen Sucherei nach einem Shop der auch nach zum Beispiel Deutschland versendet.

Das Ganze kostet natürlich auch etwas, lohnt sich aber sicher wenn man mehr als einmal im Jahr etwas in den USA kauft!

P.S.: Eine Telefonnummer gibt es bei Bedarf direkt dazu ;).

Update:
Der Anbieter BorderHQ bietet Ähnliches, auf Deutsch und mit zahlreichen Zusatzfeatures. Versand auch aus China oder UK. Hier lohnt sich auf jeden Fall auch ein Blick! (Danke an Klingman für den Tipp.)

Update 2:
Der Anbieter BorderHQ hat seinen Dienst leider eingestellt! Eine Alternative ist vielleicht InternationalCheckout. Ebenfalls könnte Voovit die geforderten Features bieten, hiermit habe ich mich aber noch nicht so genau beschäftigt.

Update 3:
parcel2go.com bietet eine gute Alternative. Die in UK ansässige Firma bietet weltweiten Versand an und diverse Adressen in anderen Ländern. Diese kann man „mieten“ und bekommt somit die Möglichkeit, zum Beispiel in jeglichen US Online Shops einzukaufen, auch wenn diese keinen Versand in die EU anbieten sollten.

Update 4:
BongoUS bietet einen ähnlichen Dienst an! Ebenso bonvu.com.

Update 5:
Shipito bietet ebenfalls einen solchen Service an. Der in Österreich ansässige Service richtet sich vor allem an Deutschland, Österreich und die Schweiz als Zielländer. Damit sind Bestellungen aus den USA kein Problem mehr!

Update 6:
Diese Dienste scheinen beliebt zu sein, es gibt mal wieder einen neuen: parcel2me.com

Update 7:
Ebenso neu dabei ist jetzt auch ShipW, der Dienst bietet ebenso die Möglichkeit sich ein Paket aus den USA weiterleiten zu lassen.

27 Gedanken zu „Eigene Adresse in den USA? Paketweiterleitung und weltweiter Versand inklusive

  • 21. Mai 2013 um 16:28
    Permalink

    Danke Martin für den Tipp! Habe die Preise verglichen und der Anbieter http://www.parcel2me.com ist mit Abstand der günstigste. Sehr hilfsbereite Mitarbeiter und es wurden mir wirklich nur die Versandkosten in Rechnung gestellt. Klasse Sache!

    Antworten
  • 3. August 2013 um 15:55
    Permalink

    Sehr gute Auflistung! Ich selbst bestelle manchmal in den USA. Wenn man Waren an eine eigene Adresse in den USA (mit Weiterleitung in Rest der Welt) kommen diese meistens in einer (fast) zerstörten Verpackung an. Der Anbieter packt die Ware meistens neu ein und versendet die Produkte sehr schnell weiter. Mir wurden aber auch bereits Dinge in einem Beutel versendet – das war eine Herausforderung. :)

    Antworten
  • 12. November 2013 um 01:04
    Permalink

    Hier ist noch einer mit deutschsprachigem Kundenservice – USPaket.com. Wenn man alle Anbeiter vergleicht sind Bonvu.com, Shipito.com und USPaket.com am billigsten (heißt lang nicht daß die, die Besten sind). Parcel2me.com und Paketadresseusa.com sind garnicht so billig. Wie es aussieht Pacrel2me verstecken die Paketannahmegebür in deren Versandkosten, Paketadresseusa, haut noch was oben drauf auf deren Versandkosten, plus Annahmegebüren. Alle anderen Anbieter haben fast die selben Versandkosten, nur unterschiedliche Annahmegebüren, und trotz sind diese Anbieter billiger (ich musste mich selbst Überzeugen weil USPaket hat eine Vergleichstablelle, die mir Merkwürdig vorkam). Ich werde USPaket mal austesten das nächste mal wenn ich was bestelle. Wäre gut wenn jemand deren Erfahrungen mit USPaket mal posten würde.

    Antworten
  • 13. Januar 2014 um 05:16
    Permalink

    Meine letzte Bestellung hab ich mit http://www.uspaket.com von den USA nach Deutschland schicken lassen. Hat alles reibungslos geklappt. Kann ich nur empfählen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.