Fotos, die die Welt bewegen

Die amerikanische Tageszeitung The Boston Globe bringt regelmäßig sogenannte BigPictures auf ihrer Webseite. Dabei handelt es sich um erstklassige Fotos in guter Auflösung die aktuelle Ereignisse auf der Welt beschrieben und ohne Worte darstellen. Es macht echt Spaß sich da mal durchzuklicken :).

P.S.: Es gibt dort auch Fotos von eher grausamen Szenen, diese sind aber immer schwarz überblendet und nur auf einen zusätzlichen Klick hin sichtbar. Dazu gehören vor allem Fotos aus Kriegsgebieten dieser Welt. Grundsätzlich überwiegt aber der Teil der fröhlichen Fotos. Also keine Sorge!

4 Kommentare zu „Fotos, die die Welt bewegen

  1. @Tobias: Das lässt sich schon am Dateinamen erkennen…

    Ich ziehe mir die Bilder auch immer rein, sind technisch oftmals sehr erhellend.

  2. @Luca: Dein „@Tobias“ verstehe ich nicht!? Bzw. glaube ich, verstehst Du mich nicht, es handelt sich um einen „Insider“ mit dem Endurofahrer, das hat nichts mit dem Bild an sich zutun oder der Dakar Rally, sondern mit Kathi ;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.