OpenSource DNS Benchmark Utility

Namebench ist ein Tool um DNS Server auf ihre Geschwindigkeit hin zu prüfen. Das Tool wurde von einem Google Mitarbeiter aus Belgien entwickelt und steht als OpenSource-Version für Windows, Linux und Mac OS zur Verfügung.

Mir gefällt es, habe es vorhin mal getestet und habe auch keinen Google DNS Server vorgeschlagen bekommen, die UnityMedia DNS Server sind wohl schnell genug :). Ein Test lohnt sich aber, vor allem sucht das Tool alle Testquellen und DNS Server automatisch aus dem eigenen System, so erhält man auch passende Testdaten!

Are you a power-user with 5 minutes to spare? Do you want a faster internet experience?

Try out namebench. It hunts down the fastest DNS servers available for your computer to use. namebench runs a fair and thorough benchmark using your web browser history, tcpdump output, or standardized datasets in order to provide an individualized recommendation. namebench is completely free and does not modify your system in any way. This project began as a 20% project at Google.

2 Gedanken zu „OpenSource DNS Benchmark Utility

  • 11. Januar 2010 um 19:17
    Permalink

    HowTo für Linux (ohne GUI):

    cd /usr/src/

    wget

    tar xvf namebench-*.tgz

    rm namebench-*.tgz

    cd namebench-*/

    ./namebench.py

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen