2 Gedanken zu „SEO Betrug in der Schweiz

  • 30. Juni 2009 um 14:40
    Permalink

    Wirklich „Sauber“ :-D

    Oh mann.. Leute so zu besch***** ist echt nicht mehr lustig. Aber dann auch noch so doof zu sein, seinen echten Namen darunter zu setzten ist wirklich preisverdächtig xD

    Antworten
  • 31. Januar 2011 um 20:39
    Permalink

    Ooh mein Gott :D Wie dumm kann man eigentlich sein? Dann noch alles unter seinen eigenen Namen? Nncncnc… Was erhofft man sich dadurch ? Eindeutig die schlechteste SEO Methode die ich je in meinem Leben gesehen habe und warscheinlich werde ich auch nicht zu einer noch schlechteren kommen :D

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen