To be or not to be…

2b-or-not-2b/(bb|[^b]{2})/ that is the Question. Jaha, reguläre Ausdrücke sind schon was feines ;). Diesmal ein kleiner Wortwitz, umgesetzt in einem regulären Ausdruck: /(bb|[^b]{2})/.

Wie man natürlich sofort erkennt handelt es sich hier um den berühmten Satz aus Shakespeare`s Hamlet. Dröselt man des regulären Ausdruck auf, erhält man ihn tatsächlich:

  1. /(bb -> zwei „b“, t(w)o be…
  2. | -> oder, or
  3. [^b] -> kein „b“, not … be
  4. {2})/ -> zwei „b“, t(w)o be…

Die 2 bezieht sich wie üblich auf den vorherigen Ausdruck, muss also davor ausgesprochen werden, damit passt der Ausdruck dann komplett… etwas nerdy ist es schon, aber auch lustig :D (als T-Shirt).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen