Tux Kreditkarte

Die Linux Foundation bringt euch den Linux Pinguin Tux jetzt auch auf die Kreditkarte.

tux-card

Die VISA-Karte ist eine ganz normale Kreditkarte, welche nur mit dem Tux „gebranded“ wurde. Würde ich nicht schon eine Kredtikarte besitzen wäre das sicher meine erste Wahl, sieht im Laden sicher cool aus damit zu bezahlen ;). Wir Europäer müssen aber eh noch warten, die Amis bekommen die Karte natürlich zuerst ;).

3 Gedanken zu „Tux Kreditkarte

  • 21. August 2009 um 14:56
    Permalink

    Sehr cool. Hätte man die als Zweitkarte in der Brieftasche müsste man ja wohl ständig überlegen welche man denn nehmen sollte. Nette Idee.

    Antworten
  • 24. August 2009 um 15:15
    Permalink

    Ein sehr nettes Design. ;) Allerdings für Leute, die das Design (den Tux) irgendwo hochauflösend auf der Platte rumfliegen haben -> man kann sich auch die prepaid Karten der LBB „selber branden“, d.h. mit einem eigenen Motiv versehen. Ob das bei anderen Karten auch möglich ist weiß ich jetzt aus dem Stehgreif allerdings nicht….

    Antworten
  • 24. August 2009 um 15:28
    Permalink

    Das ist ein guter Tipp! :)

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen