Verschiedene Browser im Web live testen

Sehr nett: mit dem neuen Service browserling.com, kann man beliebige Webseiten live(!) mit verschiedenen Browsern testen und zwar in nur einem Browserfenster! Wie geht das? Antwort: Die verschiedenen Browser laufen in einer Amazon Cloud auf einem Windows Rechner, mit deinem eigenen Browser kannst du diese VM nun fernsteuern und live deine eigene Webseite (oder andere) mit verschiedenen Browser durchsurfen. Eine coole Idee, die noch weiter geht, als reine Screenshotfabriken, wie z.b. browsershots.org.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.