[Maven] Build schlägt fehl: „Could not reserve enough space for object heap“

Problem: Baut man sein projekt mit Maven kann es vorkommen das beim Ausführen des Builds Maven gar nicht startet oder während des Builds eine Fehlermeldung auftaucht, die oftmals wie folgt aussieht:

Error occurred during initialization of VM
Could not create the Java virtual machine.
Could not reserve enough space for object heap

Grund dafür ist: Maven bzw. der Java-Prozess versucht zu viel RAM zu reservieren, die Maschine kann die angefragte Menge nicht zur Verfügung stellen.

Lösung: Öffnet die Datei \bin\mvn.bat im Maven-Verzeichnis. Dort sucht ihr nach einer Zeile wie:

set MAVEN_OPTS=-Xms1000m -Xmx1000m

Diese Werte müsst ihr dann entsprechend verringern, solltet ihr keine solche Zeile finden, fügt eine am Anfang hinzu oder passt den Aufruf von Maven direkt an:

%MAVEN_JAVA_EXE% -Xms1000m -Xmx1000m %MAVEN_OPTS% -classpath %CLASSWORLDS_JAR% "-Dclassworlds.conf=%M2_HOME%\bin\m2.conf" "-Dmaven.home=%M2_HOME%" org.codehaus.classworlds.Launcher %MAVEN_CMD_LINE_ARGS%

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen