TrueCrypt 6.3 veröffentlicht

Hinweis: Mittlerweile ist TrueCrypt nicht mehr in der Weiterentwicklung, es sollte daher auf Alternativen zurückgegriffen werden.

Gestern wurde die aktuelle TrueCrypt Version 6.3 veröffentlicht. Neben nun voller Unterstützung für Windows 7 und OS X Snow Leopard, gab es einige kleinere Bugfixes und als neues Feature die Möglichkeit, Volumes (also verschlüsselte Bereiche) als „system* favorite volumes“ zu kennzeichnen. Dadurch werden diese schon vor dem eigtl. Systemstart geladen. Nützlich für Netzwerkspeicher oder Ähnliches.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.