MT-COMPANY – SQL- und Windows-Seminare

Malcolm Toles ist Freiberuflicher Dozent und Entwickler und bietet über seine Firma MT-COMPANY MOC (Microsoft Official Curriculum) Seminare zu SQL, Windows Server etc. an:

SQL

  • MOC 2778 – Querying and Processing Using SQL Server 2005 Transact-SQL
  • MOC 2778A – Writing Queries Using Microsoft SQL Server 2008 Transact-SQL
  • MOC 2781A – Designing Microsoft SQL Server 2005 Server Side Solution
  • MOC 2782A – Designing Microsoft SQL Server 2005
  • MOC 2783 – Designing the Data Tier for Microsoft SQL Server 2005
  • MOC 2784A – Tuning and Optimizing Queries using Microsoft SQL Server 2005
  • MOC 2786 – Designing Microsoft SQL Server 2005 Infrastructure
  • MOC 2787 – Designing Security for Microsoft SQL Server 2005
  • MOC 2788 – Designing High Availability database Solutions Using Microsoft SQL Server 2005
  • MOC 4739B – Implementieren einer Microsoft SQL Server 2005 Datenbank
  • MOC 4744B – Verwalten einer Microsoft SQL Server 2005 Datenbank
  • MOC 6231A – Maintaining a Microsoft SQL Server 2008 Database
  • MOC 6232A – Implementing a Microsoft SQL Server 2008 Database

XP & Vista

  • MOC 2224B – Installieren, Konfigurieren und Verwalten von Microsoft Windows XP Professional
  • MOC 5115 – Installieren und Konfigurieren von Windows Vista

Server

  • MOC 2145B – Verwalten einer Windows Server 2003 Umgebung)
  • MOC 2163B – Warten einer Windows Server 2003 Umgebung)
  • MOC 2183A – Implementieren, Verwalten und Warten einer Microsoft Windows Server 2003 Netzwerkinfrastruktur)
  • MOC 2190A – Planen und Warten einer Netzwerkinfrastruktur unter Microsoft Windows Server 2003)
  • MOC 2195A – Planen, Implementieren und Warten einer Active Directory Infrastruktur unter Microsoft Windows Server 2003)
  • MOC 2238A – Implementieren und Verwalten der Sicherheit in einem Microsoft Windows Server 2003 Netzwerk)

Wenn ihr also mal in dieser Richtung Hilfe braucht, wendet euch einfach an ihn ;).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.