webOS 1.3.5.2 für EU-Nutzer verfügbar

Da ich jetzt ja auch Palm Pre User bin: webOS 1.3.5.2 ist ab heute für EU-Nutzer verfügbar.

Die Änderungen im Überblick:

Anwendungskatalog

  • Die Downloadfunktion des Anwendungskatalogs wurde spürbar verbessert.
  • Benutzer können nun mehrere Anwendungen gleichzeitig herunterladen.
  • Wenn der Benutzer zu einem anderen Bildschirm wechselt, wird der Download im Hintergrund weitergeführt.
  • Benutzer können Downloads manuell unterbrechen und wieder aufnehmen oder gänzlich abbrechen.
  • Außerdem können Benutzer durch einmaliges Tippen auch alle verfügbaren Updates der vom Benutzer heruntergeladenen Anwendungen abrufen.

Bluetooth

  • Benutzer können nun zwischen dem Telefon und einem Computer eine Bluetooth Personal Area Network (PAN)-Verbindung herstellen und dann über den Computer auf das Internet zugreifen. Das Telefon wird dabei als Drahtlosmodem verwendet.

Kalender

  • In der Tagesanzeige kann nun schneller zwischen einzelnen Tagen hin- und hergewechselt werden.
  • In dieser Version wird ein Problem korrigiert, bei dem die Kalenderanwendung für alle Konten keine Ereignisse angezeigt hat, nachdem der Benutzer den Kalender mit einem Exchange-Konto synchronisiert hatte. Mit diesem Update werden Kalenderereignisse nach einer Exchange-Synchronisierung nun korrekt angezeigt.

E-Mail

  • Benutzer können jetzt weitergeleiteten Text für alle E-Mail-Kontotypen bearbeiten.
  • Wenn der Benutzer über mehr als ein Yahoo!-E-Mail-Konto verfügt, werden in der Kontoliste die Kontonamen zusammen mit der entsprechenden E-Mail-Adresse angezeigt, so dass der Benutzer alle unterscheiden kann.

Telefon

  • In der Telefonanwendung wurde die Verwendung von Prepaid-SIM-Karten verbessert.

vodafoneshop.de

System

  • Benutzern steht nun die gesamte Speicherkapazität des Telefons für das Herunterladen von Anwendungen zur Verfügung. Dadurch kann der Benutzer selbst entscheiden, wie die Speicherkapazität des Telefons auf Anwendungen, Musik, Fotos und andere Mediendaten aufgeteilt wird. Heruntergeladene Anwendungen werden nun auf dem USB-Laufwerk des Telefons gespeichert.
  • Dieses Update sorgt in Bereichen mit schlechtem Empfang für eine verbesserte Akkulaufzeit.
  • Wenn der Benutzer mit einer Anwendung arbeitet, die das Querformat unterstützt (wie Internet oder Video), werden Benachrichtigungen nun am unteren Rand des querformatigen Bildschirms angezeigt.
  • Nachdem sich der Benutzer an einem bestehenden Palm-Profil angemeldet hat, werden Anwendungen, die der Benutzer über den Anwendungskatalog installiert hat, im Hintergrund wiederhergestellt. Während des Wiederherstellungsvorgangs stehen dem Benutzer andere Funktionen des Telefons zur Verfügung.
  • Wenn Sie einen Listeneintrag, der einen Link enthält, durch Werfen löschen, wird dieser Link nun nicht mehr im Webbrowser geöffnet.

Updates

  • Nach Übernahme des Updates 1.3.5 können über eine 2G (1xRTT 1x Titelleistensymbol, GPRS 1x Titelleistensymbol, EDGE 1x Titelleistensymbol)-Datenverbindung weitere Updates heruntergeladen werden. Öffnen Sie dazu Updates, und tippen Sie auf Jetzt herunterladen.

Internet

  • Der Internetbrowser unterstützt nun auch die Anzeige von animierten GIFs.
  • Audiodateien mit der Erweiterung 3g2 werden korrekt als Audiodateien und nicht als Videodateien wiedergegeben.

(via)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.