Die Zukunft der Telekommunikation beginnt heute – Zeit aufzurüsten

Experten geben der klassischen Festnetztelefonie wie wir sie heute noch kennen maximal noch Zeit bis Ende dieses Jahrzehnts, genauer gesagt 2017, bis diese endgültig ersetzt werden wird. Von VoIP, Smartphones oder auch Skype.

Doch auch wenn der Telefonie über das Festnetz noch ein paar weitere Jahre vergönnt sein werden, darf schon heute laut darüber nachgedacht werden, zu Hause oder im Büro aufzurüsten. Denn die Zukunft der Telekommunikation beginnt nicht morgen oder übermorgen. In Wahrheit hat sie bereits begonnen, was durch das Vorhandensein von Telefonie über das Internet und von günstigen Smartphone Mobilfunktarifen belegt wird.

Mit DECT-Telefonen in die Zukunft starten

DECT steht für Digital Enhanced Cordless Telecommunications (Digitale, verbesserte schnurlose Telekommunikation).

Wer noch nicht über ein Telefon dieses Standards verfügt, der kann schon jetzt ohne Bedenken in ein solches Telefon investieren. Zu haben sind DECT-Telefone im Internet etwa bei Telefon24.de für inzwischen durchaus erschwingliche Summen und von allen erdenklichen Herstellern. Das Besondere an diesen Telefonen ist, dass die definitiv bereit für die Zukunft sind. Denn nicht nur sind sie schnurlos, wie man es von einem modernen Telefon ja auf jeden Fall erwarten würde, sondern zudem auch noch bereit für die größten Trends, die uns die Zukunft bringt.

Wer ein DECT-Telefon hat, der kann der digitalen Zukunft der Telekommunikation, die bereits begonnen hat, mit Vorfreude entgegentreten.

Für diese Trends sollte man gerüstet sein

Mit einem DECT-Telefon ist man dabei auf so ziemlich alles vorbereitet, was laut Experten in den nächsten Jahren groß im Kommen sein wird.

Angefangen von der VoIP-Telefonie, die schon heute vielfach verwendet wird bis hin zur Telefonie über das Mobilfunknetz mit Hilfe von DECT-Telefonen, wobei ein Gerät wie das liGo BlueWave als Mittler zwischen den Telefonen fungiert. Auch Gespräche über Skype könnten auf diese Art und Weise schon bald über ein DECT-Telefon geführt werden – ohne, dass hierfür extra der Computer hochgefahren und der Login bei Skype durchgeführt werden müsste.

Zwar steht es jedem frei, mit dem Wechsel auf moderne Telekommunikationstechnik noch zu warten. Fest steht jedoch, dass diese schon heute so viele Vorteile mit sich bringt, dass sich längeres Warten in keinster Weise mehr lohnt. Angefangen bei den Kostengesichtspunkten, über Gesprächsqualität bis hin zu Komfort – die Telefonie der Zukunft wird günstiger, besser und bequemer. Warum sich also nicht schon heute entscheiden, der Zukunft eine Chance zu geben? Die Technik hierfür steht schließlich schon heute kostengünstig und zuverlässig zur Verfügung.

Ein Gedanke zu „Die Zukunft der Telekommunikation beginnt heute – Zeit aufzurüsten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen