Tablet PCs weiterhin im Trend

Dank vieler Innovationen bleiben die Tablet PCs auch weiterhin stark im Trend. Wie in jedem Jahr überbieten sich ebenfalls in diesem Jahr auf der IFA wieder die Hersteller gegenseitig mit Neuerungen und Ausstattungen der flachen, praktischen Geräte. Nie zuvor gab es derartig viele technische Neuheiten bei den Tablet PCs, sei es nun Dual-Core oder Dual-Screen, auch ausschiebbare Tastaturen und 3-D-Kameras sind neu in den Tablet PCs verbaut worden. Über eine Frontkamera für die Videotelefonie verfügt inzwischen so ziemliches jedes Tablet auf dem Markt. WLAN und UMTS bringen zudem den Nutzer schnell und einfach ins Internet, um das Leben mit inzwischen Tausenden von Apps zu erleichtern. Aufgrund der großen Konkurrenz unter den Anbietern, können sich die Kunden über zum Teil günstige Preise für Tablet PCs freuen.

Von den Abmessungen her scheinen die Geräte jedoch regelrecht auf Diät zu sein. Die Hersteller sind bemüht, das Gewicht und die Masse zu reduzieren, ohne gleichzeitig bei der Ausdauer Einbußen hinnehmen zu müssen. Leichter, schneller und mit einer längeren Akkulaufzeit ziehen die neuen Tablets nun wirklich jeden Kunden in ihren Bann. Vervollständigt werden die neuen Hightech Tablet PCs mit entsprechenden Dockingstations und vollwertigen Tastaturen. Inzwischen sind die mobilen Begleiter nicht mehr nur zum Arbeiten da, sondern sie spielen Filme, Musik und Spiele ab, aber auch Bücher und Zeitungen sind stets und sofort überall verfügbar. Die hochauflösenden Inhalte lassen sich ebenfalls praktisch per HDMI-Adapter auf den Fernseher übertragen.

Mit dem Android 3.0 Betriebssystem von Google, das speziell für Tablet PC optimiert wurde, gibt es nun die Möglichkeit Webseiten auch auf dem Tablet in Tabs zu öffnen und es ist ebenfalls möglich, anonym im Netz zu surfen. Verlauf und Lesezeichen wurden zudem deutlich verbessert. Dank der engen Verbindung zu Google können die Nutzer sich direkt durch den Internet Browser mit den Seiten von Google verbinden lassen. Weitere verbesserte Funktionen, wie die Zoomfunktion, erleichtern ebenfalls das Surfen, besonders auf Internetseiten, die nicht für die Nutzung durch mobile Geräte ausgerichtet sind.

Kurz gesagt, wer unterwegs im Internet surfen möchte und mit Freunden und Kollegen den Kontakt halten möchte, kommt auch weiterhin nicht an den trendigen Tablet PCs vorbei. Die Hersteller tun ein Übriges, um diesen Trend weiter mit neuer Hardware und vielen Verbesserungen zu befeuern. Auf der IFA wurde wieder klargestellt, wer ebenso stylish wie praktisch die Verbindung zur Welt mit sich führen möchte, hat kaum eine andere Wahl als sich einen Tablet PC anzuschaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen