Alles auf Anfang: Prozessoptimierung für Einsteiger

Lange Wartezeiten, unnötige Doppelarbeiten, endlose Entscheidungswege – in jedem Unternehmen gibt es Prozesse, die nicht optimal gestaltet sind. Die Folgen sind vielfältig: Das Unternehmen kann mit den Wettbewerbern nur schwer mithalten, da die Kosten zu hoch sind, Qualitätsmängel entstehen oder die Reaktionszeiten sind zu lang. Ob KMU oder Großkonzern, jeder Unternehmer sollte immer wieder am eigenen Workflow arbeiten und die bestehenden Prozesse optimieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Mehr lesen

OSG Reporting Center App: Ihre umfangreiche und kostenlose Online Markting App für iOS und Android-Geräte

„Online Marketing hat immer etwas mit Daten zu tun”. Seit seinen Ursprüngen in den 90er Jahren hat sich an dieser Auffassung nichts geändert. Ganz im Gegenteil: Die Menge an verwertbaren Daten im Online Marketing ist heute sehr hoch. Klicks, Impressionen, Klickraten, Sitzungen, Absprungrate, Verweildauer, Conversion Rate und KUR sind nur ein paar der wichtigsten KPIs und Kennzahlen des Online Marketings, die nur darauf warten gemessen zu werden. Dafür wurden im Laufe der Jahre verschiedenste Online Marketing Tools entwickelt. Google selbst forcierte die Datengetriebenheit dadurch, dass es Tools wie Google Analytics und Google Adwords zur Analyse und zum Management der Daten bereitstellte. Mehr lesen

Neues Tool zur Suchmaschinenoptimierung: Der Linkchecker

Bei der Suchmaschinenoptimierung geht es darum, in den Suchergebnissen bei Google möglichst weit oben aufzutauchen und so mehr Traffic auf der eigenen Website herzustellen. Wer sich bereits mit dem Thema auseinandergesetzt hat, hat wahrscheinlich schon das eine oder andere kostenlose Tool gefunden und ausprobiert. Für Neulinge und Profis gleichermaßen interessant ist ein neues, kostenloses Tool vom Hosting-Provider Strato. Der „Linkchecker“ befasst sich mit den internen Links einer Website. Mehr lesen

Verstärkte Kommunikation über digitale Medien

Immer wieder schon haben neue Technologien die Art zu leben die Menschen nachhaltig beeinflusst. Das ist gerade heute natürlich auch noch immer so. Die digitale Kommunikation nimmt viel Einfluss auf unser Sozialverhalten. Dazu beigetragen haben sicherlich die vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten, die Smartphones, Tablets und so weiter bieten können. Vor allem für die jüngeren Nutzer ist der zwischenmenschliche Austausch darüber eine absolute Selbstverständlichkeit geworden. Dabei konnte sich aber die Befürchtung, dass es dadurch zur Verarmung der sozialen Kontakte kommen könnte nicht bestätigen. Mehr lesen