iPhone 11 – gewohntes Design und reichlich Leistung

iPhone 11 – gewohntes Design und reichlich Leistung

Bei dem neuen iPhone 11 handelt es sich um das direkte Nachfolgemodell des iPhone XR, es trägt jedoch keinen Namens- oder Buchstabenzusatz. Appletypisch ist die Auswahl an erhältlichen Farben für die Rückseite groß: das neue iPhone ist in sechs verschiedenen Farben verfügbar. Neben den bereits bekannten Farb-Optionen Schwarz, Weiß, Gelb und Rot sind im Rahmen des neuen Modells Violett und Grün neu hinzugekommen. Die Verpackung ist, wie man es von Apple gewohnt ist, kompakt gehalten. Beim Auspacken finden Sie neben dem Smartphone zusätzlich ein Lightning-Kabel, ein Netzteil, ein SIM-Tool und kabelgebundene Kopfhörer.

Weiterlesen
Werbung

Immer das neuste iPhone – muss das sein?

Immer das neuste iPhone – muss das sein?

Smartphones sind zu einem unverzichtbaren Teil des Lebens geworden und ersetzen viele andere Tools, die sie in sich vereinen. Sie fungieren als Telefon, Navigationssystem, Uhr, Wecker, Foto- und Videokamera, Nachschlagewerk und vieles mehr. Besonders wer auf das iPhone setzt, hat die beste Technik in der Hosentasche, denn Apple ist für seine Qualitätsprodukte bekannt. Welches andere Handy kann schon von sich behaupten, dass ein ganzer Kinofilm mit ihm gedreht wurde? Eben.

Weiterlesen

Nebenberuflich studieren: Diese Studiengänge gibt es in IT & Technik

Nebenberuflich studieren: Diese Studiengänge gibt es in IT & Technik

Man lernt nie aus. Insbesondere in einem so schnelllebeigen Feld wie der IT, wo die Erfindung von heute morgen bereits veraltet ist. Aber auch im klassischen Sinne haben viele Menschen ein Leben lang den Drang sich weiterzubilden. In so gut wie allen Bereichen gibt es Möglichkeiten – über die IHK, Webinare, Schulungen und Fernstudiengänge – den inneren Akademiker nebenberuflich zu befriedigen, auch in der IT und Technik. Schließlich hat der Fortschritt der Technik hat ein Fernstudium möglich gemacht, da sollte ein Fernstudium in Technik eine Selbstverständlichkeit sein. Während man noch nicht per Fernstudium Raketenwissenschaftler werden kann, hat sich das Angebot in den letzten Jahren stark erweitert. Hier gibt es einen Überblick zu den verfügbaren Studiengängen in IT und Technik.

Weiterlesen

Druckergebnisse verbessern – so gelingt es für eine Optimierung bei der Druckqualität zu sorgen

Druckergebnisse verbessern – so gelingt es für eine Optimierung bei der Druckqualität zu sorgen

Es wird nicht nur in den meisten Büroräumen in Deutschland eine Menge gedruckt – auch im Heimbereich drucken Verbraucher mehr mit dem privaten Drucker als gedacht. Büroarbeiten, die am heimischen Computer erledigt werden oder verschiedene Formulare werden heutzutage bequem am PC ausgefüllt und anschließend ausgedruckt. Ebenso entscheiden sich viele Menschen hierzulande Schnappschüsse und Fotos mit dem Smartphone oder der Kamera auszudrucken. So sind Bilderalben und Fotobücher aktuell voll in Trend. Wer regelmäßig Zuhause druckt, wird das Problem kennen. Die Qualität der Druckerzeugnisse lässt spürbar nach. Dabei lassen sich häufig Schriften nicht mehr klar erkennen oder ausgedruckte Bilder haben unschöne Schlieren und Striche beim Ausdrucken erhalten. Auch der Einsatz von neuen Patronen kann zu einem schlechteren Druckergebnis führen. So liegt es an erster Stelle an dem Hersteller einer Druckereinheit, um für ein gutes Druckergebnis zu sorgen. Doch können bekannte Problem des Druckers auch durch eine schlechte Wartung oder die falschen Tintenpatronen herbeigeführt werden.

Weiterlesen

Warum die „chaotische Lagerhaltung“ sich als effizientes logistisches Mittel erweist

Warum die „chaotische Lagerhaltung“ sich als effizientes logistisches Mittel erweist

Die Lagerlogistik sah sich schon immer mit einer Schnelllebigkeit konfrontiert – ganz egal um welche Branche es dabei auch gehen mag. Das Lager ist der Ort eines Unternehmens, wo die schnelllebigen Lieferwünsche auf Kundenseite, mit den planungstechnischen Verfahren eines Unternehmens aufeinandertreffen. Im besten Falle ist dieses Aufeinandertreffen von ausgereifter, komplikationsfreier und durchstrukturierter Natur, sodass das schnelle Eintreffen der Ware beim Kunden stets in die Wege geleitet werden kann. Das Internet hat nicht unbedingt dafür gesorgt, dass dieses Unterfangen an Schnelligkeit verloren hat. Noch nie zuvor mussten Warenlager so gut funktionieren, wie in der heutigen Highspeed-Zeit. Wo Gründlichkeit und Ordnung doch Schlagwörter sind, die in der ganzen Welt für die deutsche Arbeitsmentalität stehen, so wirkt es im ersten Moment etwas kontrovers, dass vor allem die chaotische Lagerhaltung oftmals den größten Erfolg mit sich bringt.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen