Welches Hosting brauche ich eigentlich für mein WordPress-Projekt?

WordPress hat sich im Laufe der Jahre als das weltweit beliebteste und meistgenutzte Content Management System** etabliert. Im Jahr 2004 wurde es ursprünglich als reines Blogsystem der breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Mit der Zeit wurde das System fortwährend weiterentwickelt und mit neuen Funktionalitäten und Features versehen, sodass es immer weiter zum vollwertigen Content Management System… Weiterlesen Welches Hosting brauche ich eigentlich für mein WordPress-Projekt?

Werbung

Immer das neuste iPhone – muss das sein?

Smartphones** sind zu einem unverzichtbaren Teil des Lebens geworden und ersetzen viele andere Tools, die sie in sich vereinen. Sie fungieren als Telefon, Navigationssystem, Uhr, Wecker, Foto- und Videokamera, Nachschlagewerk und vieles mehr. Besonders wer auf das iPhone setzt, hat die beste Technik in der Hosentasche, denn Apple ist für seine Qualitätsprodukte bekannt. Welches andere… Weiterlesen Immer das neuste iPhone – muss das sein?

Mehr Effektivität durch eine automatisierte Lohnabrechnung

Die Lohnabrechnung gehört zu den rechtlichen Pflichten eines jeden Arbeitgebers. Der zugehörige bürokratische Aufwand ist nicht zu unterschätzen und bindet sowohl zeitliche Ressourcen als auch Personal. Die digitale Lohnabrechnung fungiert dabei als ideale Lösung und bringt eine ganze Reihe von Vorteilen mit sich. Die entsprechende Software* vereint zahlreiche Funktionen und basiert auf einem hohen Sicherheitsstandard.… Weiterlesen Mehr Effektivität durch eine automatisierte Lohnabrechnung

Was macht gutes Webdesign aus?

Ohne einen Internetauftritt kommt heute kein Unternehmen** mehr aus, um sich zu präsentieren, den Kundenkontakt zu pflegen oder auch um Produkte zu verkaufen. Das Webdesign hat, neben anderen Faktoren, einen entscheidenden Einfluss auf den Erfolg des Internetauftritts. Studien zufolge entschieden sich Online-Besucher innerhalb wenigen Augenblicken, ob sie auf der Seite bleiben oder sie wieder verlassen.

Virtuelle Kreditkarte: Definition, Möglichkeiten und Kosten

Die virtuelle Kreditkarte kommt ohne physisch existierende Karte aus und besteht nur aus den relevanten Kreditkarten-Daten. Diese Kreditkarten-Art können Anwender auch bei negativer Bonität beantragen, doch hat sie gegenüber herkömmlichen Kreditkarten ein eingeschränktes Funktionsspektrum. Sie kann lohnenswert für Nutzer sein, die sie vorwiegend für Online-Shopping einsetzen.